April, April! Statten Sie sich jetzt mit beliebten Scherzartikeln aus und seien Sie perfekt auf den lustigsten Tag des Jahres vorbereitet!

Veröffentlicht am: 15 März 2017

Wie genau es schon vor Jahrhunderten zum Aprilscherz am 1. April kam, ist bis heute nicht ganz klar. Vier verschiedene Geschichten erzählen, je nach Region, von dem lustigen oder unglückbringendem Tag, der den Beginn der Tradition am 1. April darstellt. Doch egal wie es dazu gekommen ist – an diesem Tag werden Menschen in aller Welt mit kleinen Scherzen in den April geschickt!
Stöbern Sie jetzt in unserer Auswahl an beliebten Spaß- und Scherzartikeln und bereiten Sie sich und Ihr Sortiment optimal vor.

24 Stück. So einfach pimpt man ein weißes T-Shirt auf: Man nehme den Insektenschreck! Ein Magnet wird unterm Shirt platziert, von außen wird das Plastiktier fixiert. Fertig ist das Gesamtkunstwerk mit wahlweise Spinne, Skorpion, Eidechse oder Mini-Alligator. Im praktischen, gutsortierten Verkaufs-Display.
Wer kennt ihn noch? Den Plüschwurm, der sich scheinbar selbstständig bewegen kann. Doch wer genauer hinsieht, merkt, dass er an einem durchsichtigen Faden hängt und sich wie von Geisterhand über Oberflächen, auf Händen oder durch Gegenstände ziehen lässt.
Hier werden kleine Schätze sicher aufgehoben und „Langfinger“ verlieren die Geduld – denn nur wer den Trick kennt, kann dieses Kistchen öffnen und den Inhalt entnehmen! Inkl. kleinem Holzwürfel, „Perle“ und kleiner Tasche aus „Goldgespinnst“.
Haben Sie schon Ihren neuen Lieblingsartikel für sich entdeckt? Stöbern Sie auch in unserem Online-Shop und entdecken Sie noch viele weitere passende Artikel!

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.